Blog - Masteringstudio Marcus Pohl

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Audio Workstation Extreme64 mit Haswell-E-Prozessoren

Herausgegeben von MMPD in Computer · 31/12/2014 14:19:39

Das deutsche Computerspezialist Digital AudionetworX stellt die neue Generation der Audio Workstation Extreme64 vor. Der Hochleistungsrechner für Audioanwendungen arbeitet mit den neuessten Intel Haswell-E-Prozessoren und dem brandneuen X99-Chipsatz. Die neuen Modelle stellen sechs bis zwölf Cores und maximal 64 B DDR4-Arbeitsspeicher bereit. Das Spitzenmodell ist da bei mit einer 12-Core-Xeon-CPU Ausgestattet. Dank Hyperthreading stehen diesem System ins gesamt 24 Cores zur Verfügung, sodass die Leistungsausbeute mittels zwölf realer und zwölf virtueller Rechenkerne erhöht wird. Mit Turbo Boost 2.0 bieten alle wählbaren Prozessoren eine Technologie, die Taktraten flexibel an die laufende Anwendung anpasst. Um die Ladezeiten zu verkürzen, steht eine Auswahl von SSDs bereit. Die unmittelbare Unterstützung von SATA 6.0 GBit/s und USB 3.0 im X99-Chipsatz beseitigt zudem Flaschenhälse im Datendurchsatz. Mit M.2 steht ein neuer Sockel zum Einsatz eines SSD-Moduls zur Verfügung, dessen Durchsatz sich je nach Modell gegenüber 2,5-Zoll-SSDs nahe zu verdoppelt. Bei der Auswahl der Komponenten achtet Digital AudionetworX auf eine harmonische Zusammenstellung von Prozessor, Mainboard, Arbeitsspeicher und Massenspeicher.
So werden DPC-Latenzen (Deferred Procedure Calls) minimiert und eine optimale Performance der Audioprogramme erreicht. Ein ausgeklügeltes Lüfter-Konzept kühlt den Rechner effektiv und kaum hörbar. Die neue Audio Workstation Extreme64 mit Haswell-E ist ab sofort lieferbar. Individuelle Konfigurationen lassen sich auf der Internetseite des Herstellers nach spezifischen Wünschen anpassen.


Kontakt:  www.da-x.de


Mit freundlicher Genehmigung des Studio-Magazins
Weitere News und Informationen erhalten Sie unter:
Studio Magazin





Aktiv Monitore von Fluid Audio

Herausgegeben von MMPD in Hardware · 7/11/2014 03:10:09
Als Nachfolgeversion der ursprünglichen C5 stellt der amerikanische Hersteller Fluid Audio die neuen C5W vor. Die aktiven Lautsprecher richten sich nach Angaben des Herstellers an budgetorientiert arbeitende Studios mit kleiner Abhörumgebung.

Neuer Kompressor von Fredenstein

Herausgegeben von MMPD in Hardware · 5/10/2014 03:07:20
Der V.A.S. Compressor des taiwanischen Herstellers Fredenstein ist ein analoger FET-Kompressor im geschlossenen Gehäuse.

Crane Song Avocet II Monitorcontroller mit neuer DA-Wandlung

Herausgegeben von MMPD in Hardware · 5/9/2014 03:00:10
Der Crane Song Avocet II ist ein hoch wertiger Stereo-Abhörcontroller mit in tegrierter DA-Wandlung. Das System besteht aus einer mehrkanalfähigen Fernbedienung und zweikanaligen 19 Zoll Einheiten.

Vicoustic im Audio Technica Vertrieb

Herausgegeben von MMPD in Hardware · 5/8/2014 14:34:23
Weiter
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü